Fundry – Ein Nachruf


Flattr this

Fundry – der Einstieg

Es muß Anfang 2011 gewesen sein als ich das Portal fundry entdeckte. Die Aufgabe des Portals beschrieb Fundry selbst wie folgt:

Crowdfunding
Fundry is a crowdfunding platform that helps developers get paid for developing new features, and enables a community of funders to contribute to get the features they want. Win win.

Die Idee fand ich gut und da ich sowohl Open Source Projekte durchführe, wie auch andere nutze, stieg ich ein.

Viele Projekte waren bereits registriert. Einige davon interessierten mich besonders, da ich mir bei diesen neue Features wünschte. Also überwies ich per Paypal einen Betrag von ca. 50$ und stellte meine Bitten bei den einzelnen Projekten ein.

Je Feature konnte ich einen beliebigen Betrag setzen und bei Bedarf zurücknehmen oder erhöhen. Das ganze ging solange, bis das Feature von den Entwicklern fertiggestellt wurde. Dann wurde ich gefragt ob ich das Feature so akzeptiere oder nicht.

Hier setzte nun ein ausgeklügeltes System von Bedingungen ein, welches entschied ob der Entwickler das Geld für die Fertigstellung des Features erhielt oder nicht. Falls ich mit dem Feature zufrieden war und es akzeptierte wurde mein Geld auf jeden Fall an den Entwickler ausgezahlt. Falls ich nicht zufrieden war, kam es auf die Bewertung der anderen Funders an. Wenn die meisten das Feature akzeptierten bekam der Entwickler die gebotenen Einsätze, anderenfalls nicht.

Fundry – die Praxis

In der Praxis sah die Sache dann für mich letztlich wie folgt aus. Nachdem ich meine Bitten eingestellt und mit verschiedenen Beträgen versehen hatte passierte – nichts. Der Status der Bitten änderte sich nicht. Auch sah ich bei meinen Projekten nicht, das andere Features in den Status „in Arbeit“ gingen. Anfangs schaute ich häufig nach was sich tat. Dann immer seltener.

Irgendwann stellte ich mir die Frage wie sich das Portal wohl finanzieren würde. Dann war es mir plötzlich klar – warum sich da nichts am Status änderte🙂 Da das Portal im Ausland gehostet war und ich mit meinem schlechten Englisch keinen Weg gefunden hatte das Geld wieder zurück zu ordern, beschloss ich zu warten und die Sache zu beobachten.

Fundry – das Ende

Das Ende war kurz und schmerzlos. Heute fand ich die Mail welche mich bereits vor 3 Tagen erreichte. In der heisst es:

I’m sorry to announce that we will shortly be shutting down Fundry.com.

We appreciate the effort all our developers and funders have put in over the last 18 months, but unfortunately the service is currently not financially sustainable, and we can no longer commit to supporting it. …

Und tatsächlich, es wurde eine Möglichkeit beschrieben wie das Geld zurückerstattet wird. Diese habe ich gleich genutzt und siehe da, es wurde nicht nur das Geld sondern zusätzlich auch eine Paypal Gebühr (von der ich gar nicht weiss ob ich sie je gezahlt hab) in der folgenden Stunde zurückerstattet.

Fundry – Zusammenfassung

Im Nachhinein betrachtet war die Idee richtig gut und die Leute tatsächlich ehrlich. Vorher war es mir egal ob das Portal existierte oder nicht aber jetzt habe ich das Gefühl, das wieder etwas Gutes kaputt gegangen ist😦 Warum das Portal offiziell nicht lief weiss ich nicht. Aus meiner Sicht werden wohl alle gedacht haben, das sie ihr Geld nie wieder sehen. Aber auch das kann nicht der Hauptgrund gewesen sein.

Bleibt zu hoffen, dass jemand mit mehr Marketing Erfahrung diese Idee neu aufnimmt und zum Erfolg führt. Denn für mich stellt es immernoch ein großes Problem dar, herauszufinden was die Nutzer von meinen Projekten eigentlich erwarten. Ein Portal wie Fundry wäre aus meiner Sicht eine super Lösung gewesen um kundenorientiert freie Software entwicklen zu können.

Allen die die Hoffnung nicht aufgeben wollen sei der Fundry Blog empfohlen. Ich für meinen Teil werde demnächst FOSSFactory evaluieren.

Ansonsten R.I.P. Fundry

Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentare

  • laundry detergent coupon  On 28. März 2012 at 07:38

    I was recommended this website by my cousin. I’m not sure whether this post is written by him as nobody else know such detailed about my difficulty. You are wonderful! Thanks!

  • free baby stuff  On 28. März 2012 at 15:21

    Great article.

  • apartments in mcallen  On 29. März 2012 at 12:36

    Nifty post! Love what you do!

  • children bank accounts  On 31. März 2012 at 12:03

    I read this piece of writing fully on the topic of the difference of latest
    and preceding technologies, it’s remarkable article.

  • Its like you learn my thoughts! You appear to know a lot about this, such as you wrote
    the ebook in it or something. I feel that you simply
    could do with a few % to power the message home a
    little bit, but instead of that, that is magnificent blog.
    An excellent read. I’ll definitely be back.

  • this link  On 5. April 2012 at 09:14

    Hi I am so excited I found your website, I really found you by accident, while I was searching on
    Google for something else, Nonetheless I am here now and
    would just like to say thanks a lot for a fantastic post and a all round entertaining blog (I also
    love the theme/design), I don’t have time to read through it all at the minute but I have book-marked it and also added in your RSS feeds, so when I have time I will be back to read a lot more, Please do keep up the fantastic work.

  • truck floor mats  On 6. April 2012 at 07:52

    It’s awesome in support of me to have a site, which is helpful in favor of my experience. thanks admin

  • Huluvu424242  On 6. April 2012 at 22:29

    Naja, ein Nachruf für ein Portal aufstrebender Entwickler zieht wohl notgedrungener Weise auch eine entsprechende Werbemaschinerie in den Sichtbarkeitsbereich. Normalerweise hätte ich die Kommentare auf Grund ihrer verlinkten Webseiten als Spam gelöscht. Diesmal hab ich aber eine Ausnahme gemacht, da diese letztlich auch Fundry Nutzer hätten sein können (wenn dies auch recht unwahrscheinlich ist). Außerdem haben sie sich ja alle einen schönen Spruch ausgedacht und Kreativität soll auch hier belohnt werden.

  • seo packages pricing  On 24. April 2012 at 06:45

    Why visitors still use to read news papers when in this technological
    globe all is accessible on web?

  • wordpress seo google  On 24. April 2012 at 06:48

    Thanks , I have recently been searching for info approximately this topic for ages and yours is the best
    I have discovered so far. But, what about the conclusion?
    Are you certain in regards to the supply?

  • website google rank  On 24. April 2012 at 06:54

    We’re a group of volunteers and opening a new scheme in our community. Your website offered us with valuable information to work on. You’ve done an impressive job and our entire community will be thankful to you.

  • google map for business  On 24. April 2012 at 06:57

    Hi there, this weekend is nice designed for me, as this moment
    i am reading this great educational post here at my residence.

  • seo google maps  On 24. April 2012 at 07:03

    Hi there, just became aware of your blog through Google, and found that it is truly
    informative. I am going to watch out for brussels.

    I will be grateful if you continue this in future.
    Many people will be benefited from your writing.
    Cheers!

  • social marketing reddit  On 24. April 2012 at 07:12

    Piece of writing writing is also a fun, if you be familiar with
    afterward you can write or else it is complex to write.

  • custom wordpress designers  On 24. April 2012 at 07:26

    What’s up, the whole thing is going fine here and ofcourse every one is sharing facts, that’s really good, keep up writing.

  • Oh my goodness! Awesome article dude! Thank you so much, However I am going through difficulties
    with your RSS. I don’t understand why I cannot subscribe to it. Is there anybody having similar RSS issues? Anyone who knows the solution can you kindly respond? Thanks!!

  • I like this  On 28. Mai 2012 at 15:03

    I really like and appreciate your blog post. Cool.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: