Eclipse Committer werden


Flattr this

Motivation

Warum will man eigentlich Eclipse Committer werden? Da kann es mehrere Gründe geben:

  • Man will an einem Projekt welches unter Verwaltung der Eclipse Foundation steht mitarbeiten
  • Man hat an den Quellen eines Projektes der Eclipse Foundation lokal oder auf einem Fork Änderungen vorgenommen und möchte diese ins Hauptprojekt einbringen. Bei Verwendung von Git ein sogenannter Pull Request.
  • Weil es einfach Inn ist von sich behaupten zu können man entwickle an einem offiziellen Eclipse Projekt mit😉

Jeder der von einem der obigen Motive angesprochen wird, möchte früher oder später auch seine Änderungen committen. Doch bevor er das darf muss die Eclipse Gemeinde ihm die Rechte dazu einräumen.

Auf Sourceforge.net war das letztlich oft das K.O. Kriterium weshalb viele Entwickler gar nicht erst versucht haben Kontakt mit dem Projektowner aufzunehmen. Die nervigen Aufnahme Rituals, oft mussten zunächst die Änderungen per tgz file für das Review per Mail versendet werden und ähnliches. Das alles nahm wesentlich mehr Zeit in Anspruch als die paar Kleinigkeiten einfach einzuarbeiten und das Projekt selbst auf der eigenen Homepage entsprechend den Lizenzvorgaben weiter zu hosten.

Dessen ist sich die Eclipse Foundation offensichtlich auch bewußt und hat ihren Prozess dahingehend optimiert und teilweise automatisiert. Doch die tausenden Wiki Seiten und hilfreichen Links zu allerlei Einsteiger Themen versperren oft den Blick auf die Links die wirklich notwendig sind.

Wie werde ich Committer in einem Eclipse Projekt?

Im Prinzip ganz einfach. In der Praxis müssen scheinbar 3 Dinge erfüllt sein:

  1. Man muss jemanden kennen der ein Interesse daran hat, das man aufgenommen wird.
  2. Jeder Commit muss mit einer Signed-by Zeile versehen werden
  3. Man muss die CLA gelesen, akzeptiert und rechtsverbindlich unter schrieben haben.

 

Punkt 1

Dieser ergibt sich meist von selbst indem man auf github ein interessantes Projekt der Eclipse Foundation (https://github.com/eclipse) oder eines Ihrer Mitglieder sucht und von diesem einen Fork erstellt. Auf diesem Fork – der ja nun der eigene ist – kann man alle Features seines Herzens einarbeiten und nach Fertigstellung einen Pull Request an den Projekt Owner stellen.

Punkt 2

Jeder Commit muss unterzeichnet werden. Dazu gibt es klare Vorgaben und am besten fährt man, wenn man in Eclipse folgende Einstellungen vornimmt:

Windows/Preferences/Team/Git

  • Commit Dialog: Insert Signed-off-by aktivieren
  • Configuration: In die Felder email und name die richtigen Werte eintragen (diese werden später beim Unterschreiben der CLA benötigt)

Punkt 3

  1. Die weiteren Schritte sind nur sinnvoll wenn Du die CLA akzeptieren willst.
  2. Registrieren unter: https://dev.eclipse.org/site_login/createaccount.php
    (mit dem Namen und der eMail aus den Signed-off-by Einstellungen)
  3. Unterschreiben der CLA unter https://projects.eclipse.org/user/login/sso

Das wars – ihr habt es geschafft.

Also dann viel Spaß beim Mitarbeiten:)

Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: